Au Nain "Prince Gastronome"

Artikelnummer: 180.02.01#

Kategorie: Au Nain Messer

Verfügbare Messerarten:

ab 21,80 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort lieferbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Spitzenqualität und Spitzendesign: Kochmesser aus Frankreich

Französische Premium-Messer stehen bei Freunden des kultivierten Kochens hoch im Kurs. Wie die Profis bevorzugen sie dafür Premium-Messer von Au Nain Couteliers aus Thiers, der Stadt der Messerschmiede in der Auvergne.

Das Traditionsunternehmen Au Nain bietet mit seiner Serie "Prince-Gastronome" professionelle Koch- und Chefmesser von geradezu royaler Ästhetik, die das "Savoir-faire" exzellenter Handwerker und eines beständigen Marketings erkennen lassen. Wer gern mit hochwertigem Kochgeschirr aus Kupfer von BAUMALU oder de Buyer kocht, mag auch diese Messer mit einem Kropf und Nieten aus Messing an den polierten Palisandergriffen. Diese Messer sollen niemals in die Spülmaschine wandern, sondern sorgsam von Hand abgewaschen und getrocknet werden.

"Prince-Gastronome" von Au Nain: scharfe Klingen in allen Formaten

* Prince-Gastronome: das Spickmesser (10 cm)

Das kurze Allround-Messer, auch unter der Bezeichnung Garniermesser bekannt, braucht jeder. Seine spitze, scharfe Klinge eignet sich perfekt, um einen mageren Braten mit Speck oder eine Lammkeule mit Knoblauch zu spicken. Es schält Dickhäuter wie Kartoffeln oder Rüben und verwandelt Gemüse zum Garnieren in kleine Kunstwerke. Gesamtlänge: 21 cm Gewicht: 80 g

* Prince-Gastronome: das Steakmesser (11 cm)

Klassisch im Design und präzise im Schnitt - das Steakmesser schneidet immer gut ab. Ob Entrecôte du chef oder knusprige Lammkoteletts: Mit den Steakmessern "Prince-Gastronome" wird jedes gebratene Fleisch säuberlich zerteilt. In vielen Haushalten ersetzen sie bereits konventionelle Tafelmesser. Die bildschönen Steakmesser werden im halben Dutzend in einem Kasten angeboten - auch ideal zum Verschenken. Gesamtlänge: 22 cm Gewicht: 60 g

* Prince-Gastronome: das Filiermesser (20 cm)

Die Franzosen nennen es "Filet de sole", häufig taucht auch die Bezeichnung Filetiermesser auf. Wie der Name bereits sagt, dient es zum Filieren von Fisch und Fleisch. Ob Seezunge oder Thunfisch, Schweine- oder Lammfilet: Das schlanke Filiermesser schneidet Rohes und Geräuchertes so hauchdünn wie gewünscht. Gesamtlänge: 27 cm Gewicht: 75 g

* Prince-Gastronome: das Ausbeinmesser (13 cm)

Ein wenig martialisch klingt er ja, der Name dieses unentbehrlichen Kochmessers, das bei den Franzosen "couteau à désosser" heißt. Seine Funktion besteht darin, rohes Fleisch spielend leicht von den Knochen zu trennen sowie von Sehnen und Schwarten zu befreien. In sämtlichen Profiküchen gehören Ausbeinmesser zur Standardausrüstung. Sie sollten auch in der privaten Gourmetküche nicht fehlen. Gesamtlänge: 24 cm Gewicht: 80 g

* Prince-Gastronome: die Chefmesser ( 15, 20 und 25 cm)

Diese praktischen Kochmesser lieben nicht nur Profi-Küchenchefs. Sie sind außerdem eine Zierde für jede Küche, in der ambitioniert gebrutzelt wird. Wer gerade erst damit anfängt, sich als Amateurkoch zu bewähren, braucht auf jeden Fall eines der Chefmesser von Au Nain Couteliers. Gesamtlänge: 27, 32, 38 cm Gewicht: 130, 150, 220 g

* Prince-Gastronome: das Tranchiermesser (20 cm)

Bis heute obliegt es oft dem Hausherrn, an der Festtafel einen Truthahn oder einen anderen Braten zu tranchieren. Dies gelingt mit etwas Geschick und einem vorbildlichen Tranchiermesser wie diesem aus der Au-Nain-Kollektion für gehobene Ansprüche. Gesamtlänge: 32 cm Gewicht: 120 g

* Prince-Gastronome: das Brotmesser (20 cm)

Dieses edle "couteau à pain" nimmt es mit großen Brotlaiben ebenso auf wie mit festem Schwarzbrot, luftigem Feinbrot oder Bauernbroten mit knackigen Krusten. Die starke Klinge mit Wellenschliff zaubert aus weichen oder harten Brotsorten appetitliche Scheiben in gewünschter Stärke, ohne dass das Backwerk zerdrückt oder krümelig wird. Gesamtlänge: 32 cm Gewicht: 110 g

* Prince-Gastronome: die Fleischgabel (33 cm gesamt)

In veritabler Länge zeigt sich ein weiteres Schmuckstück aus den Werkstätten von Au Nain: Mit dieser kräftigen Fleischgabel lässt sich ein ganzer Tafelspitz problemlos aus der Brühe heben oder eine komplette Schweinshaxe aufspießen, um auf einem Holzbrett zerteilt zu werden.  

* Prince-Gastronome: Fleischgabel und Chefmesser

Gemeinsam mit dem Chefmesser bildet die Fleischgabel ein harmonisches und langlebiges Pärchen, das bei Tisch alle Funktionen erfüllt und zudem einen Blickfang darstellt. Werden ein Braten, ein Prager Schinken oder eine Terrine vor aller Augen zerteilt, ist gutes Werkzeug unerlässlich. Das formschöne Duo aus Fleischgabel und Chefmesser im Kasten ist eine zudem eine großartige Geschenkidee zur Hochzeit oder zum silbernen Ehejubiläum.  L 35 cm B 11 cm H 3 cm 

Lesen Sie auch:
Au Nain - Coutellerie professionnelle
Die Küche: Raum für Funktion und Kreativität
Au Nain bittet zu Tisch
Wissenswertes über Eisen, Gusseisen,Stahl
Bewertungen (1)
Durchschnittliche Artikelbewertung
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Oberklasse


Ein Produkt der Oberklasse zu einem sehr akzeptablen Preis


.,19.08.2016
Einträge gesamt: 1
Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt