Taschenmesser aus Frankreich

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 23 von 23


Ein Kulturgut: markante und elegante Taschenmesser aus Frankreich

Sie müssen kein ausgewiesener Kenner des umfangreichen und etwas unübersichtlichen Angebots an französischen Taschenmessern sein, um sich für diese edlen Stücke zu begeistern. Traditionsschmieden in verschiedenen Regionen fertigen noch heute die nach traditionellen Vorbildern entwickelten Taschenmesser. Im Laufe der Jahrhunderte waren sie zuverlässige Begleiter für Schäfer, Hirten, Viehzüchter, Weinbauern oder Fischer und wurden in vielen weiteren Berufen als handliches Werkzeug geschätzt. Vor diesem historischen Hintergrund erschließt es sich auch einem Laien nach und nach, welche Bedeutung nicht nur die Franzosen dem Erwerb und Besitz eines hochwertigen Taschenmessers beimessen.

Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl ausgesuchter Taschenmesser aus französischen Manufakturen. Lernen Sie das berühmte Laguiole kennen, das inzwischen in unzähligen Variationen produziert und vermarktet wird. Mehr noch als der südfranzösische Ort Laguiole ist die Stadt Thiers in der Auvergne eine Hochburg der Messerschmiedekunst. Bei uns finden Sie ein faszinierendes Sortiment an schönen Taschenmessern, die aus Thiers stammen. Erfahren Sie mehr über die besonderen Merkmale der beliebten und genial konstruierten Taschenmesser mit Namen wie Alsace, Alpin, Yssingeaux, Aveyronnais, Roquefort oder Pradel, über ihre Geschichte und Herkunft.