Taschenmesser aus Frankreich Bretagne - Pradel Horn Carbon 7,5cm

Artikelnummer: PRADELP4

Kategorie: Taschenmesser aus Frankreich


30,70 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort lieferbar

Voraussichtliche Lieferzeit für diese Bestellung: 1 - 3 Werktage



Handlicher Klassiker: Bretagne - Pradel Horn Carbon 7,5 cm

Das Pradel aus dem Nordwesten Frankreichs war lange Zeit das am weitesten verbreitete Messer des Landes. Es steckte in den Hosentaschen der Männer und in den Handtaschen der weiblichen Bevölkerung. Als der Messermacher Pradel im 19. Jahrhundert nach Thiers übersiedelte und seine Werkstatt eröffnete, bot sich ihm die Gelegenheit zur Massenproduktion: Das Pradel setzte sich in allen Bevölkerungsschichten durch. Ähnlich dem Schweizer Messer wurde es auch mit mehreren Klingen oder verschiedenstem Werkzeug angeboten, was zu seiner großen Beliebtheit beitrug.

Dieses Pradel ist eine kompakte, schlichte Ausführung mit schlanker Klinge aus bewährtem 12C27 Edelstahl. Die schmalen, leicht abgeflachten Griffschalen bestehen aus Rinderhorn, neben regionalen Holzarten das klassische Material für Messergriffe. Sie sind mit fünf Nieten fest mit den Platinen verbunden. Am vorderen Ende halten polierte Edelstahlbacken die Klinge sicher in Position.

Das besonders kompakte Messer ist geschlossen 8,5 cm lang. Die Klinge aus Carbonstahl hat eine Länge von 7,5 cm. Ehe sich im 20. Jahrhundert Edelstahl durchsetzte, war Carbonstahl das einzige Material, das für Messerklingen zur Verfügung stand. Es ist nicht rostfrei, übertrifft aber in Bezug auf Schärfe und Schnitthaltigkeit jede Edelstahlklinge.


Artikelgewicht: 0,03 Kg
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt