Verzinnte Kupfer Fischtopf dickwandig mit Deckel 60 cm lang

Artikelnummer: 206011

Kategorie: Diverse Kupfer Kochgeschirr


338,30 €

inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung innerhalb von AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MT NL NO PL PT RO SE SI SK SM , Versand

sofort lieferbar

.: .



Mit Ihrem Fischtopf aus Kupfer von Baumalu ist das Kochen von Ihrem Lieblingsfisch eine Freude für die Augen. Auch hier sorgt die extreme Wärmeleitfähigkeit von Kupfer für eine gleichmäßige Verteilung der Wärme über den ganzen 60 cm langen Fischtopf. Der Fischtopf verfügt zusätzlich über ein Gitter um den Fisch nach dem garen leichter herausnehmen zu können. Der Kupfer-Fischkochtopf ist für alle Herdarten geeignet, außer Induktionsherd.

Als Alternative bieten wir auch einen induktionsfähigen Fischkochtopf 60 cm aus Edelstahl

Erfahren Sie mehr:

Wissenswertes über Kupfertöpfe
Edles Kupfergeschirr und mehr: Baumalu aus Baldenheim

Über Kupfer Fischtöpfe:

Einen großen Fisch im Ganzen zuzubereiten, das gehört zu den großen Herausforderungen in der Küche. Dabei ist es ganz einfach wenn man dafür den Kupfer-Fischtopf, sechzig Zentimeter lang und schmal, dafür benutzt. Mit diesem dickwandigen verzinnten Kupfer-Fischtopf von Baumalu lässt sich ein Fisch mit einer Länge von über einem halben Meter problemlos im Ganzen zubereiten. Das ist für einen so edlen Fisch, wie einem Lachs oder Goldbarsch, durchaus lohnend. Wer den ganzen Fisch in dem schön rötlich gefärbten Kupfer-Fischtopf auf die Festtagstafel bringt, kann sich des Beifalls und der Anerkennung seiner Gäste gewiss sein. Dabei ist ein Lachs im Weinsud, im Fischtopf zubereitet, bestens für ein festliches Essen geeignet. Der Lachs wird hierbei nicht gekocht, sondern muss 12 Stunden lang in dem schmalen Fischtopf vor sich hin ziehen.

Ob Zander auf Champagnerkraut oder eine Party zwischen Gischt und Düne: Fisch hat ein leichtes Fleisch, welches im Prinzip nur eine Behandlung verdient nämlich die Beste! Eine der besten und einfachsten Arten, einen Fisch richtig zuzubereiten, ist ihn im Fischtopf zu kochen. Obwohl kochen auch hier nicht der korrekte Ausdruck ist, denn starke Hitze mag der Fisch nicht. Am liebsten schwimmt er einfach in einem Gemüsesud bei 70 Grad und gart dort langsam vor sich hin. Weil der Kupfer-Fischtopf die Wärme vom Herd gleichmäßig leitet, ist er genau richtig, damit der empfindliche Fisch richtig ziehen kann. Wenn das Fleisch innen ein ganz kleines bisschen glasig ist, dann ist er genau richtig.


Artikelgewicht: 6,27 Kg
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt