Taschenmesser aus Frankreich Auvergne - Aurillac Horn Carbon

Artikelnummer: AURILLACCCA

Kategorie: Taschenmesser aus Frankreich


58,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort lieferbar

.: .



Traditionelles Taschenmesser: Auvergne - Aurillac Horn Carbon

Das Aurillac ist benannt nach der Hauptstadt des Départements Cantal in der Region Auvergne-Rhone-Alpes. Es wurde im 19. Jahrhundert von dem Schmied Vigiers für die Bedürfnisse der Bauern und Viehzüchter in dieser wilden vulkanischen Bergregion entwickelt. Damals war es üblich, dass der Hersteller seine Produkte nach der Region benannte, in der sie verkauft wurden.

Die bewährte Klinge vom Typ "Bourbonnais" hat - wie bei dieser Klingenform üblich - eine bauchige, mittige Spitze, die nach vorn zeigt. Mit Nieten sind die gewölbten Schalen an den Platinen befestigt. Eine durch den Messertyp bedingte leichte Wölbung an der Unterseite macht den Griff sehr handlich und fügt sich geschmeidig an die Handfläche. Diese Ausführung des Klassikers hat einen Griff aus poliertem Rinderhorn. Die Backen aus Edelstahl bilden den Abschluss des Griffes zur Klingenseite und halten die Klinge aus Carbonstahl stabil.

Klingen aus diesem traditionellen Material sind deutlich schnittbeständiger und schärfer als Edelstahl, aber nicht rostfrei. Sie müssen sorgfältig mit gutem Klingenöl gepflegt werden.


Artikelgewicht: 0,09 Kg
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt